das Land der tausend Seen

Finnland

Ferien in Finnland

Über 180’000 Seen, tiefgrüne Wälder, wilde Natur, bunte Polarlichter und entspannte Städte: Entdecken Sie mit Finnland eine wahre Perle im Norden Europas!

Wenn Wasser und Wälder sich vereinen, kleine Orte mit pulsierendem Leben überraschen und sportliche Outdoor-Aktivitäten einmalige Naturerlebnisse bieten, dann befinden Sie sich sehr wahrscheinlich im wunderschönen Finnland. Das nordeuropäische Land lockt mit maritimen Städten, Freizeit- und Themenparks, Kultur und Festen sowie einzigartigen Nationalparks, die Natur pur versprechen. Geniessen Sie während Ihrer Reise auch einen Besuch in der Sauna und reinigen und erfrischen Sie dabei Körper und Geist.

Helsinki, die Hauptstadt Finnlands, steht für entspannte Lebendigkeit. Bekannt für ihre Art-Nouveau-Architektur, überzeugt die Hafenstadt an der Ostsee auch mit einer interessanten kulturellen Szene und trendigen Stadtvierteln.

Die Westküste Finnlands mit der weltweit grössten Schärenlandschaft wird von Leuchttürmen, historischen Herrenhäusern und kleinen Orten mit bunten Holzhäusern geprägt. Im Sommer locken in den zum Leben erwachten Küstendörfern unzählige Freizeitaktivitäten.

Der Südosten bietet mit der Finnischen Seenplatte blaue, klare Gewässer und saftig grüne Wälder, welche von sanften Hügeln durchzogen sind. Hier finden Sie die typisch finnische Blockhausromantik, wo Sie an einem glitzernden See wunderbare Momente der Ruhe erleben. Die in Savonlinna gelegene Burg ist die am besten erhaltene mittelalterliche Burg Skandinaviens. Mit ihren jährlichen Opernfestspielen im Juli zieht sie unzählige Besucher in ihren Bann.

Unterwegs in Richtung Norden locken die Nationalparks zu kleineren und grösseren Wanderungen. Besonders lohnenswert ist die Wanderung auf den Gipfel des «Ukko-Koli» im Koli Nationalpark. Vom Gipfel des Bergs eröffnet sich Ihnen ein umwerfender Ausblick über die Wald- und Seelandschaft des Naturschutzgebietes, die nicht ohne Grund als «Nationallandschaft» Finnlands gilt. Viele berühmte finnische Künstler haben sich von diesem Ausblick zu lyrischen, musikalischen und malerischen Kunstwerken inspirieren lassen.

Das Gebiet Karelien, entlang der russischen Grenze, wird nicht umsonst das Land der Nationalparks genannt. Nicht weniger als 5 Nationalparks finden sich hier in einem Umkreis von 100 km.

Im südlichen Lappland ist Kuusamo die einzige Region, in der es Höhenunterschiede von bis zu 200 m gibt. Je weiter Sie nach Norden kommen, desto grösser werden die Gegensätze. Lappland verheisst kurze Sommer mit nicht enden wollenden Tagen, die im Kontrast zu den langen, dunklen Wintern stehen. Die nördlichste Region Finnlands ist geprägt von der arktischen Tundra mit ihren niedrig wachsenden Sträuchern und dem grenzenlosen Blick über die beeindruckenden Hochebenen bis hin zum Horizont. Ausserhalb der belebten Wintersportorte wartet die Stille der Wildnis – eine Region voller Magie und Mystik.

Finnland ist ein Paradies für Outdoor-Fans. In den sonnenreichen Sommern, wenn das Leben im Norden regelrecht explodiert, können Sie in den spiegelglatten Seen und in der Ostsee baden. Entdecken Sie bei Fahrten mit dem Kajak, Velo oder Boot die einmalige Natur. Im Winter versprechen Schneeschuhwanderungen, Husky- und Motorschlittenfahrten und andere Winteraktivitäten unvergessliche Erlebnisse.

Für Familien mit Kindern warten tolle Attraktionen, wie zum Beispiel die Abenteuerinsel Väski bei Naantali mit ihrer magischen Mumin-Welt und den frei laufenden Ziegen. Ein besonderes Erlebnis stellt das Mittsommerfest dar. Der längste Tag des Jahres wird im ganzen Land mit Feuern am Meer und Grillpartys gefeiert.

Finnland bietet zu jeder Jahreszeit ideale Reisebedingungen. Im Sommer locken attraktive Aktivitäten in der freien Natur, während der Herbst das Land mit viel Farbe bedeckt: je nördlicher, desto bunter. Die Wintermonate garantieren viel Schnee und vielfältige Wintersportmöglichkeiten. Die Chance, zwischen September und März Polarlichter zu entdecken, ist gross. Reisen Sie nach Finnland und lassen Sie sich vom Land der tausend Seen verzaubern.

Weiterlesen Ausblenden
Basel, Glur Reisen
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Finnland steht für

Die Regionen von Finnland

Reisearten in Finnland

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

55 Reisevorschläge gefunden

Norwegen » Nordnorwegen
13 Tage
Erleben Sie auf dieser eindrücklichen Rundreise die Wildnis Lapplands auf gemütliche Weise. Einsame Fjelllandschaften, die kargen Hochebenen an der Eismeerküste und die grossen Rentierherden machen diese Reise zu einem besonderen...
ab CHF 2‘995
Zum Angebot
Finnland » Lappland
5 Tage
Die Doppelhäuser des «Lapland Hotel Ounasvaara Chalets» Hotels befinden sich am Fusse des Ounasvaara-Hügels, dem Naherholungsgebiet Rovaniemis. Auf dem Hügel, direkt bei den Loipen und Spazierwegen, liegen die «Lakituvat» Ferienhäuser,...
ab CHF 1‘045
Zum Angebot
Finnland » Mittelfinnland
5 Tage
Unser Highlight für Motorschlittenbegeisterte: die sportliche Motorschlittensafari in die grandiose Wildnis Kareliens an der finnisch-russischen Grenze. Im tief verschneiten russischen Nationalpark Paanajärvi werden Sie eine wunderschöne, unberührte Natur fern ab...
ab CHF 3‘390
Zum Angebot
NorwegenFinnland
11 Tage
Début de ce voyage de 11 jours (14.07.–24.07.2020) avec les points forts d’Helsinki, qui vous conduit ensuite en Finlande et dans les fjords norvégiens. Avec une toundra finlandaise et les...
ab CHF 5‘280
Zum Angebot
Finnland » Lappland
7 Tage
Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag bei arktischen Aktivitäten in Lappland! Auf Touren mit Hunde-, Rentier- oder Motorschlitten erleben Sie die eindrückliche Wildnis und erfahren Vieles über die Lebensart...
ab CHF 2‘830
Zum Angebot
SchwedenFinnland
11 Tage
Bei dieser Mietwagenrundreise entlang der Küste des Bottnischen Meerbusens, erwarten Sie pittoreske Fischerörtchen, historische Holzhausviertel, lebendige Städte, sowie Naturhighlights wie die Högaküste in Schweden und das Kvarken Archipel in Finnland....
ab CHF 2‘120
Zum Angebot

Reisetipps unserer Spezialisten

 

5 Tage Lappland

„Bei der 2. Studienreise bereiste ich Inari, im Norden Finnlands, über Karasjok - Kjøllefjord nach Kirkenes, in die nördliche Region von Norwegen. Auf dieser 5-tägigen Reise begegnete ich neuen ...“

mehr erfahren
Lea Stierli
Reisebüro
Reisespezialistin
 

Finnische Gastfreundschaft in Ruka/Iisakki Village

„Das Skiresort von Ruka gehört zu den schneereichsten Gegenden Finnlands. Nur wenige Kilometer ausserhalb von Ruka liegt das Iisakki Viilage, wo die Familie Karjalainen ihre Gäste beherbergt und verköstigt. Das Iisakki Village ist eine Rekonstruktion des alten Gutshofes Rajala im Dorf Paanajärvi, das im 2. Weltkrieg...“

mehr erfahren
Philipp Jordi
Reisebüro
Geschäftsführer
 

Aus dem Magazin Reisewelten

 
Selbst für schneegewohnte Schweizer ist ein Winter im hohen Norden eine aussergewöhnliche Erfahrung: Als «Musher» geht es mit dem eigenem...
Mehr informationen
Wo Ruhe und Abenteuer zusammenpassen Es gibt sie noch, die Momente der Glückseligkeit, wenn die Sonne am Horizont erscheint und ein neuer Tag...
Mehr informationen
Mehr Artikel

Ihre Glur Reisespezialisten für Ferien in Finnland

SIE WÜNSCHEN EINE BERATUNG IN IHRER NÄHE?

Die Spezialisten der Knecht Reisegruppe beraten Sie gerne auch an einem der 30 Standorte in der Schweiz.

 

  • So geht‘s:
  • 1 Inspiration
  • 2 Spezialist kontaktieren
  • 3 gemeinsam planen
  • 4 Finnland erleben

  Die Reisebüros der Knecht Gruppe