Kulinarische Velotour von Gasthaus zu Gasthaus

Flagge Finnland

Kulinarische Velotour von Gasthaus zu Gasthaus

Die karelische Landschaft ist geprägt durch sanfte Hügel, ausgedehnte Wälder und unzählige klare Seen. Entdecken Sie diese ursprüngliche Gegend per Velo, die in der Kunst als Wiege der finnischen Nationalromantik gilt. Übernachtet wird in gemütlichen Gasthäusern, die ihre Gäste mit köstlichen lokalen Speisen verwöhnen, gleichzeitig haben Sie auch Gelegenheit, die Zubereitung der regionaltypischen Gerichte bei geselligen «Workshops» zu erlernen und natürlich gleich zu probieren.

Termine und Preise auf Anfrage
Lenzburg, knecht reisen
Reisebüro
Stv. Filialleiterin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm

Kulinarische Velotour von Gasthaus zu Gasthaus

1. Tag: Linienflug Zürich–Helsinki

Unterkunft in einem zentral gelegenen Hotel in Helsinki.

2. Tag: Helsinki

Entdecken Sie Helsinki auf eigene Faust bei einem Spaziergang durch die Esplanadi-Strasse, zum Marktplatz am Meer, zum Senatsplatz mit seinem imposanten Dom und besuchen Sie die berühmte Felsenkirche oder das Kunstmuseum «Kiasma».

3. Tag: Helsinki und Flug nach Kuopio

Am Nachmittag Flug von Helsinki nach Kuopio. Transfer zum Gasthaus «Puukarin Pysäkki» in Valtimo. Abendessen und Informationen über die Tour.

4. Tag: Die Kunst Brot zu backen

Der heutige Tag dient dazu, in Karelien anzukommen und sich mit der Esskultur vertraut zu machen. Von ihrer Gastgeberin Anni können Sie heute lernen, das typisch finnische Roggenbrot zu backen.

5. Tag: Valtimo–Karhunpää, 22 km

Start der Velo-Tour. Sie fahren teils auf asphaltierten Strassen, teils auf Waldwegen bis zum Gästehaus & Rentierfarm «Laitalan Lomat». Nachmittags werden Sie das süsse Kardamom-Gebäck «Pulla» backen. Abends gemeinsame Sauna am Fluss.

6. Tag: Backe, backe Kuchen

Heute darf entspannt werden, beim gemeinsamen Kuchen backen mit Henna und in der Torfsauna.

7. Tag: Karhunpää–Männikkölä, 35 km

Per Velo besuchen Sie zuerst die Stadt Nurmes, bevor es weiter zum Gasthof «Männikkölän Pirtti» geht, wo Sie heute, mit Ihrer Gastgeberin Ritva, herzhafte «Karelische Piroggen» backen.

8. Tag: Koli Nationalpark

Heute erwartet Sie ein Ausflug in den Koli Nationalpark per Kleinbus. Vor Ort unternehmen Sie eine ca. 8 km lange Wanderung zu den drei Aussichtspunkten des Koli-Berges und geniessen die tollen Ausblicke.

9. Tag: Männikkölä–Nurmes, 15 km

Velotour zum letzten Gasthaus, dem «Majatalo Pihlajapuu», wo Sie Zeit für eigene Aktivitäten in der Natur haben (z.B. Kanu, Ruderboot, Schwimmen). Abends gemeinsame Rauchsauna und Zubereitung von Flammlachs am Lagerfeuer.

10. Tag: Transfer nach Kuopio, Rückflug

Gegen Mittag erfolgt der Transfer zum Flughafen von Kuopio und der Rückflug in die Schweiz.

Gegen Aufpreis können Sie um 1–2 Nächte in Kuopio verlängern, um diese schöne Stadt kennenzulernen.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

Angebot merken
Flagge Norwegen

8 Tage Lappland und Nordkap - mit Bus und Tranfers

ab CHF 2‘400
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Finnland

11 Tage Im Land der tausend Seen

ab CHF 2‘045
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Finnland

5 Tage Ruka Paanajärvi

ab CHF 3‘390
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Finnland

8 Tage Haus Malla mit Mietwagen

ab CHF 1‘250
Zum Angebot

  30x in der schweiz