Wandern und geniessen in Fjell- und Fjordnorwegen ab Oslo

Diese genussvolle Rundreise führt Sie zu den schönsten Ecken von Fjell- und Fjordnorwegen. Die Nationalpärke mit den kontrastreichen Landschaftsbildern, die vielfältigen Wandermöglichkeiten und die landestypischen Unterkünfte machen diese Reise zu einem Genuss. Landschaftliche und kulturelle Höhepunkte ergänzen sich auf ideale Weise, wir sind sicher, diese Reise gefällt allen Naturliebhabern!
Wandern und geniessen in Fjell- und Fjordnorwegen ab Oslo
ab CHF 2490.– / pro Person
ab/bis Zürich
Highlights:
- Erkundung Oslo
- Freilichtmuseum Maihaugen
- Velotour im Rondane-Nationalpark
- Besonders grosses Angebot an Aktivitäten in Gebiet Lustrafjord
Icon calendar 12 Tage / 11 Nächte

Reiseprogramm

1. Tag Linienflug Zürich–Oslo

Erkunden Sie die Hauptstadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust oder schliessen Sie sich einer interessanten, fakultativen Stadtrundfahrt an.

2. Tag Oslo–Rondane Nationalpark, 285 km

Mietwagenübernahme und Fahrt via Lillehammer mit dem sehenswerten Freilichtmuseum Maihaugen hinauf zum Rondane Nationalpark, wo Sie zwei Nächte mitten im Wanderparadies verbringen.

3. Tag Rondane Nationalpark

Unternehmen Sie heute eine Wanderung auf der Hochebene, die fantastischen Panoramaaussichten auf die Berg- und Fjelllandschaft werden Sie begeistern! Oder haben Sie Lust auf eine Velotour?

4. Tag Rondane–Hindsæter, 140 km

Die heutige Fahrt über den Jotunheimweg ist ein landschaftlicher Leckerbissen! Die 45 km lange, private Hochgebirgsstrasse, führt durch das «Herz» von Jotunheimen (Gebühr ca. NOK 150/PKW). Glasklare Gebirgsseen und die grandiosen Ausblicke auf die Berge sind Ihre Begleiter während dieser Fahrt durch Natur pur. Über die karge Valdresflya stossen Sie zum Gjendesee, einem der schönsten Seen von Norwegen. Noch ein Katzensprung und Sie erreichen Ihre gemütliche Unterkunft in Hindsæter, wo Sie drei Nächte in einsamer Natur verbringen. Hier sagen sich Fuchs und Hase gute Nacht.

5-6. Tag Jotunheimen Nationalpark

Eine Fülle an Wandermöglichkeiten erwartet Sie! Eine von Norwegens «Top 10» Wanderungen führt in ca. 5 h über den spektakulären Besseggengrat. In der Sauna oder im Jacuzzi lassen Sie die Wandererlebnisse Revue passieren und geniessen die gemütliche Atmosphäre in der Kaminstube. Der Gasthof ist für seine lokale und feine Küche bekannt und wird auch von den Einheimischen sehr geschätzt. Lom mit der berühmten Stabkirche und der weitum bekannten Bäckerei liegt ganz in der Nähe, ein Besuch lohnt sich!

7. Tag Hindsæter–Høyheimsvik, 160 km

Heute tauchen Sie in die dramatische Fjordwelt von Norwegen ein! Falls Sie die Stabkirche in Lom noch nicht besichtigt haben, so bietet sich heute nochmals die Gelegenheit dazu an. Danach erwartet Sie die Fahrt über Norwegens höchsten Pass. Die Fahrt über das Sognefjell ist beeindruckend! In engen Schlingen windet sich die Passstrasse hinunter zum wildromantischen Lusterfjord. Hier werden Sie im kleinen und charmanten Hotel Nes Gard für die nächsten 4 Übernachtungen erwartet. Geniessen Sie die Gastfreundschaft und feine Küche!

8-10. Tag Lusterfjord/Jostedal Nationalpark

In kaum einer anderen Region Norwegens erwartet Sie eine so grosse Vielfalt an Wander- und Ausflugsmöglichkeiten wie hier! Eine geführte Wanderung auf dem Nigardsgletscher, die Fahrt hinauf zum Aussichtspunkt Stegastein bei Aurland und der Besuch der berühmten Stabkirche von Borgund sind lohnenswerte Ausflüge! Eine weitere, einfache, aber sehr reizvolle Wanderung beginnt direkt neben der Stabkirche von Borgund und führt Sie auf dem alten Säumerweg durch herrliche Natur.

11. Tag Høyheimsvik–Bergen, 270 km & Fähre

An Bord der Fähre überqueren Sie den mächtigen Sognefjord und fahren anschliessend via Flåm nach Bergen. Schlendern Sie am Abend durch die charmante Altstadt Bryggen, welche Dank ihren farbigen Holzhäusern zu den schönsten Holzaltstädten von Norwegen zählt.

12. Tag Linienflug Bergen–Schweiz

Mietwagenrückgabe am Flughafen und Heimflug in die Schweiz.

Preise
12 Tage / 11 Nächte ab CHF 2490.– / pro Person