Island Wohnmobilmieten

Auf vier Rädern die Feuerinsel entdecken

Sie möchten in Island ein Wohnmobil mieten, wissen aber nicht, welchen Typ Fahrzeug Sie wählen sollten? Unsere Spezialisten kennen sich aus und beraten Sie gerne zu dem für Sie und Ihre Familie passendsten Camper. Die Feuerinsel mit einem fahrenden Hotelzimmer zu erkunden, ist eine der schönsten Reisearten in Island. Auf der bestens ausgebauten Ringstrasse 1, die sich wie eine Perlenkette einmal um die ganze Insel schlängelt, reisen Sie knapp 1'400 Kilometer durch die einmaligen Landschaften Islands. Im Landesinneren werden Sie Eislandschaften und schneebedeckte Gipfel sehen, während Sie an der Südküste unendlichen Stränden entlangfahren. Im Norden haben Sie die Möglichkeit, Pferdezüchtern bei ihrem traditionellen Handwerk zuzuschauen. Geniessen Sie die Flexibilität und Unabhängigkeit, die Wohnmobilferien Ihnen bieten. Teilen Sie die Etappen und Ihre Reisetage nach Lust und Laune ein und übernachten Sie, wo es Ihnen gefällt. In Island werden Sie zahlreiche bestens eingerichtete Campingplätze finden. Gerne stehen Ihnen unsere Spezialisten mit Tipps und Ideen zur Verfügung, damit Sie Ihre Island Wohnmobilferien vom ersten bis zum letzten Moment geniessen können.

Motorhome anfragen
Unverbindliche Offerte
Wir erstellen Ihnen gerne eine unverbindliche Offerte und sind Ihnen deshalb für möglichst genaue Angaben dankbar.

Wohnmobil Vermietung in Island

Unterwegs im Hotelzimmer auf Rädern

Was gibt es Schöneres, als nach einem langen Tag auf der Landstrasse abends vor dem Wohnmobil zu sitzen und gemeinsam die zurückliegenden Abenteuer Revue passieren zu lassen? Eine Skandinavien Reise mit dem Camper ist der Traum vieler – und Sie sind auf bestem Weg, sich diesen Wunsch zu erfüllen. Lassen Sie sich von unseren Spezialisten beraten, welches Fahrzeug für Sie das richtige ist. Wenn Sie nicht nur auf der die Insel umspannenden Ringstrasse fahren, sondern auch abseits befestigter Strassen unterwegs sein möchten, ist ein 4 x 4 Camper eine Alternative für Sie. Diese hochlandtauglichen Fahrzeuge verfügen über die meisten Annehmlichkeiten eines Wohnmobils, nur erlauben Sie Ihnen dank Bodenfreiheit auch das Befahren von Kiesstrassen oder Schotterpisten. Wenn Sie in Island mit einem Wohnmobil unterwegs sind, erwartet Sie ein gut ausgebautes Strassennetz und prima eingerichtete Campingplätze an den schönsten Orten im Land. Ein Island Abenteuer auf vier Rädern bietet Ihnen ein spannendes und gleichzeitig entspannendes Ferienerlebnis, an welches Sie sich lange zurückerinnern werden. Und falls Sie mit der ganzen Familie in Richtung Island aufbrechen, werden Sie bei Ihren Kindern definitiv punkten: Kids lieben Reisen im Wohnmobil.

Campingplätze in Island - Im Motorhome rund um die Feuerinsel

Wer zum ersten Mal mit einem Wohnmobil in Island unterwegs ist, wird sich für die Inselumrundung auf der legendären Ringstrasse entscheiden. Nach Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Keflavik übernehmen Sie Ihr fahrendes Zuhause. Nach einer Einweisung durch den Vermieter und nach dem Sie sich eingerichtet haben, kaufen Sie noch Vorräte ein – und schon geht der Road Trip los. Entscheiden Sie sich für die Fahrt im Uhrzeigersinn, gelangen Sie bald einmal nach Thingvellir, dem Sitz des historischen Parlaments von Island. Unweit davon befinden sich der berühmte Gullfoss Wasserfall sowie der Strokkur Geysir. Falls Sie Ihre Reise in einem Allrad Camper angetreten haben, können Sie einen Ausflug nach Landmannalaugar unternehmen. Sollten Sie die Inselumrundung in Richtung Osten antreten, werden Sie an der Basis des Vatnajökull, des grössten isländischen Gletschers, auf diverse Gletscherseen wie den Jökulsarlon, die man mit einem Amphibienfahrzeug durchfahren kann, treffen. In der Nähe und unweit der Ringstrasse stossen Sie auf den beliebten Skaftafell Nationalpark. In Husavik ganz im Norden Islands können Sie unterwegs zu einer Walbeobachtungstour aufbrechen. Die kleine Stadt Akureyri befindet sich am Ende eines tief ins Land geschnittenen Fjords. In dieser Region haben Sie oft die Gelegenheit, Papageientaucher zu beobachten. Über Stykkisholmur auf der Halbinsel Snaefellsnes führt Ihre Wohnmobil Reise letztlich wieder zurück nach Reykjavik. Planen Sie Ihre Wohnmobilreise nach Island mit unseren Spezialisten. Wir freuen uns, Sie beraten zu dürfen und unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern
Online blättern