Mykonos

Mykonos

Privatreise

25.September 2017 - 01.Oktober 2017

Mykonos Town und Inselrundfahrt

Hauptsächlich lebt Mykonos von der wunderschönen Altstadt von Mykonos Stadt. Auch wenn die engen Gassen manchmal von Kreuzfahrtgästen überschwemmt werden. Zu diesen Zeiten sollte man die Altstadt meiden. Also früh aus den Federn und bei Sonnenaufgang die Windmühlen und Little Venice besuchen. Zum Frühstück zurück ins Hotel und dann relaxen am Pool oder mit dem Mietwagen die Insel erkunden. Abends versuchen die Sonnenuntergangshotspots zu vermeiden oder auf die blaue Stunde zu warten. Dann sin die meisten Leute schon weg und erst jetzt erlebt man das magische Licht, in das die Kirchen, Kapellen und Windmühlen getaucht werden. Vom Rest der Insel war ich persönlich etwas enttäuscht. Es gibt keine kompakte Siedlungen, Strände sind auch nicht umwerfend und die Landschaft war im Herbst etwas kahl. Vermutlich ist Mykonos eher im Frühling eine Reise wert.

Karsten Meyer Reiseberichte