Postschiffe Havila Reisen, Winter Reisen, Norwegen, Fjords, Kencht Reise, Nordlichterlichte

Havila-Schiffsreisen im Winter vom Spezialisten

Die Magie Norwegens auf einer Kreuzfahrt im Winter erleben

In der kalten Jahreszeit verwandelt sich Norwegen in ein wahres Winterwunderland. Auf den Postschiffen von HAVILA können Sie die unverwechselbare winterliche Schönheit Norwegens entdecken. Faszinierende Nordlichter, charmante Fischerdörfer und beeindruckende Fjorde: Die Rundreise entlang der norwegischen Küste. Die Rundreise entlang der norwegischen Küste zwischen Bergen und Kirkenes bietet viele Highlights. Lassen Sie sich von der Polarnacht verzaubern, während Sie alle Vorteile der komfortablen und umweltfreundlichen Kreuzfahrtschiffe von Havila Voyages geniessen. Unsere Reisespezialisten zeigen Ihnen, weshalb die auf die Küste Norwegens spezialisierte Reederei die perfekte Wahl für Ihre Rundreise entlang der norwegischen Küste ist.  

ab/bis Basel
Highlights: Erleben Sie die Hauptstadt Norwegens , Fahren die mit der bekannten Bergenbahn , Kommen Sie mit uns auf...
Icon calendar13 Tage / 12 Nächte
Faszination Nordlicht mit Havila Kystruten
ab CHF 3895.– / pro Person
ab/bis Zürich
Highlights: Nordlichtbeobachtungen
Icon calendar8 Tage / 7 Nächte

Die Havila-Schiffe: Komfortabel und umweltfreundlich 

Die Flotte von Havila Voyages bietet höchsten Komfort und modernste Ausstattung. Gleichzeitig setzt die Reederei bei den umweltfreundlichsten Kreuzschiffen der Welt nachhaltige Energiegewinnung ein, was zu einem kleinen ökologischen Fussabdruck führt. Die durchgängigen, raumhohen Fenster aller öffentlichen Bereiche garantieren einen perfekten Blick auf die Küste – selbst in den zwei Fitnessstudios müssen Sie nicht auf die wunderbare Aussicht verzichten. Auf dem Aussendeck sorgen zwei beheizte Whirlpools und eine kleine Bar für Entspannung. Zudem verfügen die Havila-Schiffe über einen Shop, eine Observation Lounge mit gläsernem Dach sowie über ein Hauptrestaurant sowie ein Spezialitätenrestaurant, ein Café und eine Bar.  

Geniessen Sie auf Ihrer Rundreise die Ruhe oder die einzigartigen Aktivitäten an Bord und entdecken Sie die faszinierende norwegische Küste – ganz im Einklang mit der Natur. Auf der Route von Bergen nach Kirkenes und zurück können Sie grün flackernde Nordlichter beobachten und sich von der Magie der winzigen Fischerdörfchen verzaubern lassen.  

 

Bergen – Der Startpunkt der Havila-Schiffsreise 

Als Auftakt zu einer unvergesslichen Reise erkundigen Sie Bergen, die zweitgrösste Stadt Norwegens. Bergen ist bekannt für seine malerischen Holzhäuser und die umliegenden Fjorde und eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für eine Küsten-Rundreise. 

 

Trondheim – Tausendjährige Geschichte 

Im altehrwürdigen Trondheim erleben Sie ein Stück norwegische Geschichte und Kultur. Der Nidarosdom – Norwegens Nationalheiligtum und gleichzeitig Wahrzeichen der Stadt – ist eine der grössten Kathedralen Nordeuropas. Über den Fjord geht es der Küste entlang weiter Richtung Norden. 

 

Tromsø – Das Tor zur Arktis 

Polarexpeditionen, Fischerei und Rentiere: Lassen Sie sich in Tromsø von der Schönheit der arktischen Landschaft verzaubern und geniessen Sie die winterlichen Aktivitäten, die diese Stadt zu bieten hat – von Schneemobil-Touren über Hundeschlittenfahrten bis hin zur Beobachtung der Polarlichter. 

 

Kirkenes – am östlichsten Punkt der Reise  

Kirkenes befindet sich nur wenige Kilometer von der russischen Grenze entfernt – Strassenschilder sind hier sowohl auf Norwegisch als auch auf Russisch zu lesen. Nutzen Sie einen Ausflug, um an die Grenze zu fahren oder besuchen Sie das Eishotel, das vollständig aus Schnee und Eis gebaut wurde. Unternehmen Sie eine unvergessliche Tour mit dem Schneemobil oder mit einem Hundeschlitten und besuchen Sie das Grenzlandmuseum. 

fragen sie uns

Havila-Schiffsreise im Winter – ein unvergessliches Erlebnis 

Eine Havila-Schiffsreise im Winter bietet den perfekten Rahmen, um die atemberaubende Schönheit Norwegens und die faszinierenden Polarlichter zu entdecken. Geniessen Sie eine komfortable Kreuzfahrt im Einklang mit der Natur, die Ihnen charmante norwegische Städte näherbringt. Zusammen mit den zahlreichen einzigartigen Aktivitäten, die sich Ihnen bieten, wird die Havila-Kreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Buchen Sie noch heute Ihre Winter-Reise mit Havila Voyages und lassen Sie sich von der Schönheit Norwegens verzaubern. 

Die Polarlichter – Das Highlight der Havila-Schiffsreise 

Das beeindruckendste Erlebnis auf Ihrer winterlichen Kreuzfahrt mit Havila sind zweifelsfrei die Polarlichter, bzw. Nordlichter. Zwischen Oktober und März stehen die Chancen besonders gut, auf der Rundreise zwischen Bergen und Kirkenes Nordlichter beobachten zu können. Das einzigartige Naturphänomen zeigt sich insbesondere in der Polarnacht, wenn die Sonne selbst tagsüber nicht über den Horizont steigt. Bewundern Sie das beeindruckende Farbspektakel durch das gläserne Dach des Havila-Schiffs. 

Nordlicht-Erlebnis: Die besten Orte  

In Norwegen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um das Nordlicht zu erleben. Die Polarlichter sind in den Wintermonaten, insbesondere zwischen November und Februar, am besten zu sehen. Auf Ihrer Havila-Kreuzfahrt entlang der norwegischen Küste werden Sie zahlreiche Gelegenheiten haben, um das atemberaubende Schauspiel zu erleben. Besonders gut zu sehen sind die Nordlichter in Tromsø sowie in abgelegenen Gebieten ohne Lichtverschmutzung. 

Polarlicht-Fotografie an Bord der Havila-Schiffe 

Die Havila-Schiffe sind mit speziellen Aussichtsplattformen ausgestattet, die Ihnen die perfekten Bedingungen für Polarlicht-Fotografie bieten. Lassen Sie sich von den erfahrenen Fotografen an Bord Tipps geben, um eindrückliche Aufnahmen der faszinierenden Nordlichter machen zu können. So halten Sie diesen magischen Moment Ihrer Winter-Reise fest und nehmen unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause. 

 

 

Norwegische Kultur und Landschaft  

Neben den Polarlichtern haben Havila-Schiffsreisen im Winter noch viel mehr zu bieten. Entdecken Sie die beeindruckenden Fjorde, schneebedeckten Berge und malerischen Städte entlang der norwegischen Küste. Jeder Halt auf Ihrer Reise bietet Ihnen die Möglichkeit, die lokale Kultur und Geschichte kennenzulernen, traditionelle norwegische Gerichte zu kosten und einzigartige Aktivitäten wie Hundeschlittenfahrten oder Schneemobil-Touren auszuprobieren.