Zauberhaftes Lappland - Von der Küste bis zum Fjäll

Zauberhaftes Lappland - Von der Küste bis zum Fjäll

Flagge Schweden

Zauberhaftes Lappland - Von der Küste bis zum Fjäll

Bei dieser aussergewöhnlichen Lapplandreise erleben Sie einen nahezu unberührten Norden, wo die Natur durch täglich verändernde Landschaftsbilder, eine einzigartige Kulisse bietet. Von der Küste aus führt die Reise über Zentral-Lappland bis in die malerischen Fjäll-Gebiete und die einsame Bergwelt Schwedens. Lassen Sie sich verzaubern von endlosen Naturlandschaften und der mystischen Kultur der Samen, der letzten Ureinwohner in Nordeuropa.

Termine und Preise auf Anfrage
Basel, Glur Reisen
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm

Zauberhaftes Lappland - Von der Küste bis zum Fjäll

1. Tag: Linienflug Zürich–Skellefteå/Umeå, Fahrt nach Luleå, 135/270 km

Flug von Zürich via Düsseldorf nach Umeå oder Skellefteå in Nordschweden. Mietwagenübernahme und Fahrt in nördlicher Richtung bis nach Luleå. Übernachtung im Zentrum.

2. Tag: Luleå–Arvidsjaur, 155 km

Am Morgen lohnt sich ein Abstecher nach «Gammelstad», dem alten Kern von Luleå, heute ein Freilichtmuseum und UNESCO-Welterbe. Von da aus geht es weiter nach Westen bis nach Arvidsjaur, dem Zentrum der Automobiltester. In den Wintermonaten herrscht hier reges Treiben, wenn die neuen Automobile unter extremen Winterbedingungen getestet werden. Der beschauliche Ort verfügt heute noch über eine gut erhaltene Kirchstadt, die den Samen ein Obdach bot. Übernachtung in Arvidsjaur.

3. Tag: Ausflug an den Polarkreis

Nutzen Sie die Gelegenheit, die Region des Polarkreises zu entdecken. Folgen Sie dazu der berühmten Zugstrecke der Inlandsbahn bis nach Jokkmokk. Am Polarkreis erfahren Sie viel Wissenswertes über die Sonnenwende und die Polarnächte. Auch einen Besuch des Ajtté-Museums, das die Geschichte der samischen Urbevölkerung und das Leben in der Polarregion zeigt, lohnt sich auf jeden Fall.

4. Tag: Arvidsjaur–Tärnaby, 225 km

Von Arvidsjaur aus reisen Sie weiter in Richtung schwedisches Fjällgebiet. Immer in nordwestlicher Richtung folgen Sie der Strasse bis nach Tärnaby, wo Sie für zwei Nächte in schönster Bergwelt übernachten.

5. Tag: Schwedens schönste Bergwelt

Unser Tipp für heute: Wandern Sie durch die nahe gelegenen Pinien- und Birkenwälder oder besteigen Sie den «Gäutovardo», unweit von Tärnaby. Der Berg oberhalb der Waldgrenze ist relativ leicht zu erreichen und Sie werden mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt. Ein weiteres Highlight ist der alpine Botanische Garten in Hemavan. Hier entdecken Sie mehr als 200 einheimische Pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung.

Ca. 30 km ausserhalb Tärnaby lohnt sich ein Besuch des «Ruttjebäcken», ein Gebirgsbach, welcher einzigartige Felsformationen kreiert und einen natürlichen Wasserpark mit Rutschen, Wasserfällen und Schwimmbecken geformt hat.

6. Tag: Tärnaby–Vilhelmina, 195 km

Sie fahren auf direktem Weg nach Vilhelmina. Der Ort zählt neben seiner wunderschönen Lage am Volg-See zu den bedeutendsten Orte in Schwedisch Lappland. Hier empfiehlt sich ein Besuch im schönen Kirchhüttendorf. Etwa 30 alte Gebäude befinden sich im Zentrum. Ein kleines Heimatmuseum erzählt von der Kultur der Samen. Übernachtung in Vilhelmina.

7. Tag: Vilhelmina–Lycksele–Umeå, 245 km

Am Morgen machen Sie sich auf den Weg nach Umeå. Unterwegs bietet sich ein Abstecher nach Kristineberg an. Hier können Sie 90 m tief unter die Erde fahren, wo sich in der modernen Erzgrube die einzig geweihte, unterirdische Kirche der Welt befindet. Im Anschluss lohnt sich ein Stopp in Lycksele, beim grössten Tierpark Nordeuropas. Hier können Sie Elche, Rentiere, Vielfrasse, Luchse, Bären, Wölfe und Moschusochsen sehen. Übernachtung in Umeå.

8. Tag: Flug Umeå/Skellefteå–Düsseldorf, 5/125 km

Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen in Umeå oder Skellefteå. Mietwagenrückgabe am Flughafen und Flug nach Düsseldorf. Transfer und Übernachtung in Flughafennähe.

9. Tag: Linienflug Düsseldorf–Zürich

Transfer zum Flughafen in Düsseldorf und Rückflug nach Zürich.

Ausblenden

Ihre Glur Reisespezialisten für ferien in Schweden

SIE WÜNSCHEN EINE BERATUNG IN IHRER NÄHE?

Die Spezialisten der Knecht Reisegruppe beraten Sie gerne auch an einem der 30 Standorte in der Schweiz.

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz