Winterträume

Flagge Norwegen

Winterträume

Eine spannende Kombination; wir sind sicher, die Reise wird Ihnen gefallen. Sie beginnt mit einem Aufenthalt in Finnisch Lappland, wo Sie eine wohltuhende Stille und vielleicht schon ein erstes Nordlicht erwartet. Mit der Hurtigruten fahren Sie dicht der Küste entlang zur alten Hansestadt Bergen und «überwinden» anschliessend mit der Bergenbahn die tief verschneite Hardangervidda.

Termine und Preise auf Anfrage
Kloten, knecht reisen
Reisebüro
Stv. Filialleiterin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm

Winterträume

1. Tag: Linienflug Zürich–Ivalo

Nach Flugankunft in Ivalo werden Sie zur Fahrt zum ca. 50 km entfernt liegenden Dorf Inari erwartet. Sie befinden sich weit oberhalb des Polarkreises, bereits während der Fahrt nach Inari, mit Lage am heiligen Inarisee, erhalten Sie einen schönen Eindruck von der Weite und Stille. Hier verbringen Sie 3 Nächte im ursprünglichen Sami-Dorf und geniessen den Komfort des Hotels Inarin Kultahovi an schöner Lage am Fluss. Im Hotelrestaurant werden Sie mit köstlichen, örtlichen Spezialitäten verwöhnt.

2./3. Tag: Inari

Inari ist ein wichtiges Zentrum der Samischen Kultur. Das Museum «Siida» und das Kulturzentrum «Sajos» gewähren einen Einblick in die lappländische Lebensart. Entdecken Sie die herrliche Natur mit Schneeschuhen oder Langlaufskis oder nehmen Sie an einer Hunde- oder Motorschlittentour teil. Auch ein Ausflug zu einer Rentierfarm wäre spannend!

4. Tag: Inari–Kirkenes, 4 h

Die rund 4-stündige Busfahrt nach Kirkenes führt durch Lappland Natur pur! Tief verschneite Wälder, gefrorene Seen bis hin zur kargen Tundralandschaft machen die Fahrt zu einem landschaftlichen Leckerbissen. Die Fahrt endet in Kirkenes am Hurtigruten-Hafen. Um 12h30 heisst es Leinen los.

5. Tag: Hammerfest–Tromsø

Unterwegs sehen Sie einige der nördlichsten Fischerdörfer der Welt. In Hammerfest können Sie einen Spaziergang durch den noch immer «nördlichste Stadt der Welt» genannten Ort unternehmen. Sie sind sehr weit im Norden in einem bewohnten, aber gleichzeitig ziemlich unberührten Teil Europas. Kurz vor Mitternacht läuft das Schiff in Tromsø ein, wo wir Ihnen die Teilnahme am fakultativen Ausflug zur berühmten Eismeerkathedrale mit halbstündigem Mitternachtskonzert empfehlen. Speziell im Winter ein sehr schönes Erlebnis!

6. Tag: Vesterålen–Lofoten

Heute dürfen Sie nicht verschlafen! Die Tagesfahrt durch das schöne Inselreich der Vesterålen und zu den spektakulären Lofoten ist ein Höhepunkt auf der Reise. Steil aufragende Bergwände und enge Fjordlandschaften säumen den Weg in Richtung Süden.

7. Tag: Polarkreis–Helgelandküste

Heute überqueren Sie den Polarkreis und erreichen die Helgelandküste mit ihren hunderten Inseln, Schären und steilen Berghängen. Hier befinden sich einzigartige Bergformationen wie der Torghatten mit dem Loch und die Sieben Schwestern. Der Legende nach wurden die sieben Schwestern zu Stein, weil sie vergassen, sich vor der Sonne zu verstecken.

8. Tag: Trondheim–Kristiansund

Besichtigen Sie die «Königsstadt» Trondheim auf eigene Faust oder schliessen Sie sich einem der fakultativen Ausflüge an. Weiterfahrt, vorbei an tausenden von Inseln, zur «Klippfisch-Hauptstadt» Kristiansund.

9. Tag: Bergen

An Bord der Hurtigruten gleiten Sie mitten durch den wunderbaren Schärengarten in Richtung Bergen, wo das Schiff um 14h30 einläuft. Transfer und Übernachtung. Schlendern Sie durch die wunderschöne Altstadt aus Holz und fahren Sie mit der Fløyenbahn hinauf auf den Aussichtsberg.

10. Tag: Bergen–Oslo, 7 h

Transfer zum Bahnhof und Fahrt mit der berühmten Bergenbahn über die eindrückliche Hochebene Hardangervidda nach Oslo. Übernachtung in Bahnhofsnähe.

11. Tag: Oslo–Schweiz

Am Vormittag empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang durch den Skulpturenpark Vigeland und zur berühmten Oper mit Lage am Meer. Transfer/Bahnfahrt zum ca. 45 km entfernt liegenden Flughafen und Rückflug in die Schweiz.

Ausblenden

Copyrights: Jens Haugen, Claire Netting_Hurtigruten, Shutterstock

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz