Winterliche Stille in Ongajok

Flagge Norwegen

Winterliche Stille in Ongajok

Die Ongajok Mountain Lodge liegt inmitten der norwegischen Wildnis. Hier draussen in der Natur, ca. 25 km von der Zivilisation entfernt, ticken die Uhren anders. Bei Michael, Ihrem Gastgeber, finden Sie Entschleunigung pur. «Hier sagen sich Fuchs und Hase gute Nacht.» Ein interessanter Kontrast zur lebhaften Stadt Tromsø.

Termine und Preise auf Anfrage
Basel, Glur Reisen
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm

Winterliche Stille in Ongajok

1. Tag: Linienflug Zürich–Tromsø

Fluganreise via Oslo oder mit dem Direktflug mit Helvetic Airways nach Tromsø. Übernachtung im Zentrum von Tromsø.

2. Tag: Tromsø–Alta–Ongajok

Nach dem Frühstück kurzer Transfer mit dem Flughafenbus zum Flughafen von Tromsø. Der Flug nach Alta dauert ca. 40 Minuten und dient nicht nur dem Transport, sondern ist ein Erlebnis der besonderen Art. Die Maschinen der Fluggesellschaft Widerøe fliegen auf einer niedrigen Flughöhe, sodass die Aussicht auf die einzigartige Landschaft zum Erlebnis wird. Die Berge, Fjorde und Tundra aus der Luft sind eine Augenweide. In Alta werden Sie zur Fahrt zur wunderbar in der Natur gelegenen Ongajok Mountain Lodge erwartet.

3./4./5. Tag: Ongajok / Winteraktivitäten

Während Ihrem Aufenthalt in Ongajok erwartet Sie ein vielfältiges Ausflugsprogramm. Geniessen Sie auch die gemütlichen Stunden in der Lodge, wo Sie sich in der gemütlichen «Stube» oder in der Sauna aufwärmen und entspannen können.

Ein speziell schönes Erlebnis ist die Hundeschlittentour durch Natur pur! Fahrt zur Huskyfarm, wo die freundlichen Huskys Sie bereits mit freudigem Gebell erwarten und es kaum erwarten können, die Schlitten durch die wunderbare Winterlandschaft ziehen zu dürfen. Auf der gut 2-stündigen Tour teilen sich zwei Teilnehmer einen Schlitten. Vorkenntnisse im Hundeschlittenfahren sind nicht nötig, die Thermokleidung erhalten Sie vor Ort.

Weiter unternehmen Sie eine Motorschlitten- und Schneeschuhtour, besuchen eine Rentierfarm und haben an allen Abenden die Möglichkeit, sich an einem ca. stündigen Nordlichtspaziergang anzuschliessen.

Der Ausflug mit dem Tretschlitten rundet das Wintererlebnis an diesem besonderen Ort ab. Schneeschuhe und Tretschlitten stehen Ihnen zudem während dem ganzen Aufenthalt zur freien Verfügung.

6. Tag: Ongajok–Alta–Tromsø

Transfer zum Flughafen von Alta und Flug zurück nach Tromsø. Als Variante können Sie auch mit dem Linienbus nach Tromsø fahren. Die ca. 7-stündige Busfahrt führt am frühen Nachmittag dicht der Küste entlang und überquert an Bord von lokalen Fähren die landschaftlich reizvollen Lyngen- & Ullsfjorde. Ankunft in Tromsø gegen 21h00.

7. Tag: Tromsø

Die Stadt Tromsø bietet eine Fülle an Sehenswürdig-

keiten. Speziell empfehlen möchten wir Ihnen einen Besuch im Polaria-Museum, einen Spaziergang zur berühmten Eismeerkathedrale und eine Fahrt mit der Gondelbahn hinauf auf den Aussichtsberg Storsteinen.

8. Tag: Tromsø–Zürich

Kurze Fahrt zum Flughafen und Heimreise in die Schweiz.

Ausblenden

Copyrights: Ongajok, Ongajok

Ihre Glur Reisespezialisten für ferien in Norwegen

SIE WÜNSCHEN EINE BERATUNG IN IHRER NÄHE?

Die Spezialisten der Knecht Reisegruppe beraten Sie gerne auch an einem der 30 Standorte in der Schweiz.

  30x in der schweiz