Von grünen Wäldern und blauen Seen

Flagge Schweden

Von grünen Wäldern und blauen Seen

Diese Reise ist voller Kontraste! Sie starten im königlichen Stockholm, anschliessend reisen Sie Richtung Norden weiter in die authentische Region des Siljansees. Nach einem Abstecher ins «Gebirge» und an die norwegische Grenze, geht es weiter durch wunderschöne Waldlandschaften und entlang des Vänernsees bis an die Westküste. Zum Schluss folgen Sie stets dem Verlauf des Götakanals bis in die Innerschären zurück nach Stockholm.

Termine und Preise auf Anfrage
Baden, knecht reisen
Reisebüro
Stv. Filialleiterin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm

Von grünen Wäldern und blauen Seen

1. Tag: Flug Zürich–Stockholm–(Uppsala), 40 km

Flug nach Stockholm, Mietwagenübernahme und kurze Fahrt in die Universitätsstadt Uppsala.

2. Tag: Uppsala–Falun, 175 km

Vorbei an unzähligen alten Silberminen (einige können besichtigt werden) erreichen Sie bald Falun, die Stadt mit dem Ski- und Dalarnamuseum.

3. Tag: Falun–Tällberg, 70 km

Fahrt durch wunderschöne Landschaften zum Siljansee. Übernachtungen mit Sicht über den See.

4. Tag: Region Siljansee

Besuchen Sie die Werkstatt in Nusnäs, wo Dalarna-Holzpferde hergestellt werden, oder unternehmen Sie einen Ausflug in den Bärenpark bei Orsa.

5. Tag: Tällberg–Grövelsjön, 240 km

Heute lohnt sich einen Halt im Fulufjället Nationalpark mit seinen Wasserfällen und uralten Bäumen.

6. Tag: Idre Fjäll

Die Region ist ein Paradies für Wanderer und Biker.

7. Tag: Grövelsjön–Sunne, 320 km

Eine landschaftlich schöne Etappe steht Ihnen heute bevor: Sie reisen via Malung in die wasserreiche Region Värmland nach Sunne.

8. Tag: Kanu-Tour oder Kultur in Sunne

Für heute empfehlen wir Ihnen folgende Optionen: Entweder Sie unternehmen eine einfache aber tolle Kanu-Tour auf dem Fluss Röjdan (nicht inbegriffen) oder Sie besuchen den Rottneros-Skulpturenpark.

9. Tag: Sunne–Ekebol, 180 km

Vorbei an unzähligen Seen und durch grosse Wälder erreichen Sie die Region Dalsland.

10. Tag: Dalsland

Wie wäre es mit einem Ausflug an die Westküste?

11. Tag: Ekebol–Filipstad, 205 km

Heute geht es immer dem Vänernsee entlang.

12. Tag: Filipstad

In der nahen Umgebung befinden sich das «Wasabröd»- und das Alfred-Nobel-Museum.

13. Tag: Filipstad–Stockholm, 290 km

Vorbei an den Innerschären und Mariefred geht es zurück in die Hauptstadt. Mietwagenrückgabe und zwei Übernachtungen in einem zentral gelegenen Stadthotel.

14. Tag: Stockholm

Genug Zeit, um das Königsschloss und die Altstadt «Gamla Stan» zu entdecken.

15. Tag: Linienflug Stockholm–Zürich

Ausblenden

Ihre Glur Reisespezialisten für ferien in Schweden

SIE WÜNSCHEN EINE BERATUNG IN IHRER NÄHE?

Die Spezialisten der Knecht Reisegruppe beraten Sie gerne auch an einem der 30 Standorte in der Schweiz.

  30x in der schweiz