Quer durch Schweden und zurück

Quer durch Schweden und zurück

Flagge Schweden

Quer durch Schweden und zurück

Eine wunderbare Rundreise, um das ländliche Schweden kennenzulernen! Als Einstieg werden Sie während drei Nächten «typisch schwedisch» in einem Ferienhaus am See übernachten, wo Pippi Langstrumpf in Vimmerby oder die schöne Altstadt von Linköping besucht werden können. Vom hübschen Landhotel in Hestra lässt sich bequem die Region rund um den Vätternsee erkunden und vorbei an der Westküste mit den pittoresken Fischerdörfern geht es in die Region vom Götakanal nach Lyrestad.

Termine und Preise auf Anfrage
Basel, Glur Reisen
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm

Quer durch Schweden und zurück

1. Tag: Linienflug Zürich–Stockholm

Zwei Übernachtungen in einem Hotel beim Bahnhof. Besuchen Sie die hübsche Altstadt Gamla Stan.

2. Tag: Stockholm

Besuchen Sie das königliche Schloss, das Vasa Museum oder unternehmen Sie eine wunderschöne Schärenfahrt.

3. Tag: Stockholm–Rimforsa, 240 km

Mietwagenübernahme und Fahrt via Linköping mit der hübschen Altstadt nach Rimforsa. 3 Übernachtungen in einem gemütlichen Ferienhaus (siehe Ferienhäuser von Lars, Seite 85).

4.–5. Tag: Ferienhaus-Aufenthalt

Bei Lars lässt es sich herrlich in der Natur entspannen! Zudem gibt es viele Sehenswürdigkeiten in naher Umgebung.

6. Tag: Rimforsa–Hestra, 205 km

Besuchen Sie unterwegs das charmante Eksjö mit seinen gut erhaltenen Holzhäusern und schlendern Sie durch die Gassen. Zwei Übernachtungen in einem hübschen Landhotel.

7. Tag: Hestra

Ausflug nach Gränna am Vätternsee, wo die rot-weissen Zuckerstangen hergestellt werden.

8. Tag: Hestra–Göteborg, 150 km

Fahrt in die zweitgrösste Stadt Schwedens und zwei Übernachtungen in einem zentralen und hippen Hotel beim Bahnhof.

9. Tag: Göteborg

Wie wäre es mit einer Kanal-Fahrt durch die Stadt oder dem Vergnügungspark «Liseberg»?

10. Tag: Göteborg–Fjällbacka, 190 km

Weiter geht die Reise über die Inseln Tjörn und Orust. Übernachtung in einem Hotel direkt im charmanten Fischerdorf.

11. Tag: Fjällbacka–Vargön, 90 km

Heute führt Sie Ihre Reise an den schönen Vänernsee, wo Sie in einem charmanten Landhotel im schwedischen Stil übernachten werden.

12. Tag: Vargön–Lyrestad, 130 km

Besuchen Sie das Schloss Läckö auf dem Weg nach Lyrestad. Zwei Übernachtungen in einem Hotel aus den ehemaligen Gemäuern der Göta Kanal Mühle.

13. Tag: Lyrestad

Mieten Sie ein Fahrrad vom Hotel und radeln Sie dem Kanal entlang.

14. Tag: Lyrestad–Mariefred, 230 km

Besuchen Sie Mariefred und das Schloss «Gripsholm». Übernachtung im ältesten Hotel Schwedens.

15. Tag: Linienflug Stockholm–Zürich, 130 km

Mietwagenrückgabe beim Flughafen. Rückflug in die Schweiz.

Ausblenden

Ihre Glur Reisespezialisten für ferien in Schweden

SIE WÜNSCHEN EINE BERATUNG IN IHRER NÄHE?

Die Spezialisten der Knecht Reisegruppe beraten Sie gerne auch an einem der 30 Standorte in der Schweiz.

  30x in der schweiz