Preishit «Norwegen en miniature»

Flagge Norwegen

Preishit «Norwegen en miniature»

Diese 1-wöchige Rundreise führt von Oslo durch tiefgrüne Waldlandschaften hinein in die wunderbare Welt der tiefblauen Fjorde. An der Küste erwartet Sie eine faszinierende Landschaft mit tausenden von vorgelagerten Inseln. Weitere Höhepunkte sind die Fahrt über die berühmte Atlantikstrasse, die Fahrt hinauf zum Trollstigen und die reizvollen Städte wie Ålesund, Trondheim und Røros.

Termine und Preise auf Anfrage
Basel, Glur Reisen
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm

Preishit «Norwegen en miniature»

1. Tag: Oslo

Individuelle Anreise mit dem eigenen Wagen, resp. Mietwagenübernahme bei Anreise aus der Schweiz per Flug.

2. Tag: Oslo–Geilo, 250 km

Die erste Etappe steht ganz im Zeichen von Tradition und Kultur. Sie beginnt mit einer Fahrt zur «alten Silberstadt» Kongsberg mit sehenswertem Bergwerkmuseum. Weiter führt die Route durch das Numetal mit vielen, kleinen Stabkirchen und alten Gehöften nach Geilo. Norwegens grösste Stabkirche liegt bei Heddal, westlich von Kongsberg. Ein Besuch lässt sich gut in die Route einbauen. (zusätzlich ca. 70 km)

3. Tag: Geilo–Førde, 360 km

Durch das wildromantische Aurlandstal gelangen Sie mitten ins «Herz von Fjordnorwegen». Die Fjordregion rund um Aurland ist wunderschön! Weiter führt die Route auf der alten Passstrasse über das Aurlandsfjell, unterwegs Halt bei einem der schönsten Aussichtspunkte weit und breit. Bevor Sie mit der Fähre den Fjord überqueren, empfehlen wir einen Spaziergang durch das pittoreske Städtchen Lærdal. Dicht dem Sognefjord entlang nach Dragsvik, wo Sie ein weiterer Höhepunkt des Tages erwartet. Die Fahrt über das Gaularfjell mit den wunderschönen Flusslandschaften wird Sie beeindrucken.

4. Tag: Førde–Ålesund, 200/300 km

Mit der direkten Route ist die Jugendstilstadt Ålesund rasch erreicht. Landschaftlich weitaus schöner ist jedoch die längere Variante. Sie führt zum weltberühmten Geirangerfjord und über die «Adlerstrasse» mit herrlichen Aussichten. Ganz im Sinne von «Der Weg ist das Ziel».

5. Tag: Ålesund

Schlendern Sie durch den charmanten Stadtkern und steigen Sie hinauf zum Aussichtsberg Aksla. Nach 400 Stufen werden Sie mit einem grandiosen Ausblick belohnt! Eine Fülle an Ausflugsmöglichkeiten stehen zur Auswahl. So zum Beispiel eine Bootsfahrt zur Vogelinsel Runde, Schifffahrten durch den Hjørund- und Geirangerfjord und vieles mehr. Ob Sie heute einen Tagesausflug zur berühmten Atlantikstrasse nördlich von Ålesund unternehmen, hängt von der Routenwahl nach Trondheim ab.

6. Tag: Ålesund–Trondheim, 350/430 km

Zwei Routen stehen zur Auswahl, beide landschaftlich sehr schön, aber mit völlig unterschiedlichen Landschaftsbildern. Bei der kürzeren Route «hüpfen» Sie dicht der Küste entlang, über die Atlantikstrasse, via Kristiansund zur Königsstadt Trondheim mit dem berühmten Nidarosdom. Acht kunstvoll geschwungene Brücken verbinden die Inseln mit dem Festland und bieten herrliche Aussichten. Die andere Route führt durch das enge Romstal mit eindrücklichen Flusslandschaften und einem Abstecher hinauf zum Trollstigenpass in Richtung Dombås. Weiter geht es in flotter Fahrt über das karge Dovrefjell mit herrlichen Panoramaaussichten nach Trondheim. Schlendern Sie durch die Altstadt «Bakklandet» und geniessen Sie den Ausblick auf die prächtigen Stelzenhäuser am Nidelvenfluss von der alten Stadtbrücke «Bybrua» aus.

7. Tag: Trondheim–Trysil, 380 km

Durch malerische Wald- und Seenlandschaft geht es zur Bergwerkstadt Røros. Ein Spaziergang durch die pittoreske Altstadt mit den vielen, gut erhaltenen Holzhäusern, kleinen Cafés und Geschäften ist ein «Muss». Während der Fahrt nach Trysil kommen Sie am schönen Femundsee vorbei. Trysil, ein beliebter Winter- und Sommersportort, liegt in dichter, sanfthügeliger Waldlandschaft.

8. Tag: Trysil–Oslo Flughafen, 170 km

Eine letzte Fahrt durch Natur pur, bevor Sie bei der Einmündung in die Europastrasse E6 wieder in die «Zivilisation» zurückkehren und zum Flughafen fahren. Mietwagenrückgabe und Rückflug in die Schweiz, resp. individuelle Weiter- bzw. Heimreise mit dem eigenen Wagen.

Ausblenden

Ihre Glur Reisespezialisten für ferien in Norwegen

SIE WÜNSCHEN EINE BERATUNG IN IHRER NÄHE?

Die Spezialisten der Knecht Reisegruppe beraten Sie gerne auch an einem der 30 Standorte in der Schweiz.

  30x in der schweiz