Island, Jan Mayen und Spitzbergen – Expedition in die arktische Inselwelt - Route A

Flagge Norwegen

Island, Jan Mayen und Spitzbergen – Expedition in die arktische Inselwelt - Route A

Entdecken Sie die magische Landschaft Islands, die raue Schönheit von Jan Mayen und die faszinierende Wildnis Spitzbergens im Schein der Mitternachtssonne.

Termine und Preise auf Anfrage
Basel, Glur Reisen
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm

Island, Jan Mayen und Spitzbergen – Expedition in die arktische Inselwelt - Route A

Tag 1: Reykjavík

Geniessen Sie die nördlichste Hauptstadt der Welt, bevor Sie an Bord von MS Fram gehen.

Tag 2: Stykkíshólmur und Flatey

Wir erkunden Lavafelder, Gletscher und heisse Quellen in einer atemberaubenden Landschaft. Begleiten Sie uns auf Wanderungen, Kajak-Touren oder Ausflügen zu Pferd. Wir besuchen die kleine Insel Flatey und halten Ausschau nach Papageitauchern.

Tag 3: Hornbjarg-Klippe und Reykjafjörður

Auf den hohen Felswänden der Hornbjarg-Klippe nisten Tausende Seevögel. Später am Tag versuchen wir an den feinen Kiesstränden von Reykjafjörður anzulanden.

Tag 4: Auf See

Freuen Sie sich auf spannende Vorträge.

Tag 5: Jan Mayen

Auf Jan Mayen, einem der abgelegensten Orte der Welt, befindet sich der nördlichste aktive Vulkan der Erde.

Tag 6: Auf See

Während wir in die immer kälter werdende Luft der Hocharktis fahren, halten wir Ausschau nach Eissturmvögeln.

Tag 7–9: Spitzbergen

Freuen Sie sich auf verschiedene Ausflüge und Aktivitäten wie z. B. Gletscherwanderungen, wenn es die Wetterbedingungen zulassen. Wir halten auch Ausschau nach Walrossen und dem König der Arktis – dem Eisbären.

Tag 10: Longyearbyen

Ein Transferbus bringt Sie am frühen Morgen zum Flughafen für Ihren Flug nach Oslo.

Ausblenden

Copyrights: Shutterstock

Ihre Glur Reisespezialisten für ferien in Norwegen

SIE WÜNSCHEN EINE BERATUNG IN IHRER NÄHE?

Die Spezialisten der Knecht Reisegruppe beraten Sie gerne auch an einem der 30 Standorte in der Schweiz.

  30x in der schweiz