Hurtigruten & Bergenbahn

Flagge Norwegen

Hurtigruten & Bergenbahn

Eine abwechslungsreiche Reise mit vielen Höhepunkten! Sie beginnt in Tromsø, wo einst Fridtjof Nansen, Roald Amundsen und andere berühmte Persönlichkeiten ihre grossen Expeditionen starteten. Auf der legendären «Postschiffroute» fahren Sie an Bord der Hurtigruten durch das Inselparadies der Lofoten und durch den wunderbaren Schärengarten in Richtung Süden. Die tief verschneite Hochebene Hardangervidda «überwinden» Sie mit der legendären Bergenbahn.

Termine und Preise auf Anfrage
Daniel Pirker
Luzern, Lohri Reisen
Reisebüro & Gruppenreisen
Product Manager
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm

Hurtigruten & Bergenbahn

1. Tag: Linienflug Zürich–Tromsø

Fluganreise nach Tromsø.

2. Tag: Tromsø

Schlendern Sie durch die Universitätsstadt, deren Studenten zum aktiven Nacht- und Gastronomie-flair beitragen. Begeben Sie sich im Polarmuseum auf die Spuren der grossen Entdecker oder fahren Sie mit der Gondelbahn hinauf auf den «Hausberg» Tromsøs.

3. Tag: Tromsø

Eine Hülle und Fülle an Ausflugsmöglichkeiten stehen zur Auswahl. Falls Sie vor dem 31.01.2019 in Tromsø weilen, so empfehlen wir Ihnen, an einer Walsafari teilzunehmen! Wegen der geschützten Lage sind die Walsafaris in Tromsø nicht nur für erprobte Seefahrer ein wunderschönes Erlebnis. Kurz vor Mitternacht läuft «Ihr» Hurtigrutenschiff in Tromsø ein.

4. Tag: Hurtigrutenabfahrt/Lofoten

Um 01h30 läuft das Hurtigrutenschiff in Tromsø aus und begibt sich in Richtung der Inselgruppe Vesterålen und Lofoten.

Die Fahrt durch dieses Inselparadies zählt zu den schönsten Etappen der ganzen Hurtigrutenreise, welche insgesamt 12 Tage dauert.

5. Tag: Hurtigruten/Helgelandküste

An Bord der Hurtigruten fahren Sie dicht der Helgelandküste entlang. Sie geniessen wunderbare Aussichten auf die weissgezuckerten Berge.

6. Tag: Hurtigruten

Am Morgen haben Sie genügend Zeit, die ehemalige Königsstadt Trondheim zu entdecken. Verpassen Sie nicht den Nidaros Dom, den grössten Sakralbau in Norwegen sowie das Altstadtviertel Bakklandet zu besuchen.

7. Tag: Bergen

Ankunft um ca. 14h30 in Bergen. Am Nachmittag haben Sie genügend Zeit, die alte Handelsstadt zu besichtigen. Sehr empfehlenswert sind der Stadtteil Bryggen mit den farbigen Holzhäusern sowie eine Fahrt auf den Hausberg Fløyen. Sie werden mit einer prächtigen Aussicht belohnt.

8. Tag: Bergenbahn, ca. 7 h

Heute erwartet Sie die eindrückliche Bahnfahrt über die imposante Hochebene Hardangervidda. Die höchste Bahnstrecke Nordeuropas verbindet die Städte Bergen und Oslo und überwindet auf 471 km insgesamt 1234 Höhenmeter.

9. Tag: Oslo

Spazieren Sie durch die Flaniermeile zum Schloss und weiter zum Skulpturenpark Vigeland. Oder fahren Sie hinauf zum Holmenkollen mit der berühmten Sprungschanze.

10. Tag: Rückreise

Transfer zum Flughafen, Rückflug in die Schweiz.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

Angebot merken
Flagge Norwegen

9 Tage Winterzauber im magischen Licht

ab CHF 3‘250
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Norwegen

6 Tage Spitzbergen – Ein arktisches Abenteuer - Route A

ab CHF 1‘676
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Norwegen

9 Tage Spitzbergen - Das Land der Eisbären

ab CHF 5‘170
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Norwegen

15 Tage Grosse Südnorwegenrundreise

ab CHF 2‘840
Zum Angebot

  30x in der schweiz