Fjorde & Fjelle, mit Bergenbahn & Hurtigruten

Flagge Norwegen

Fjorde & Fjelle, mit Bergenbahn & Hurtigruten

Diese spannende und abwechslungsreiche Reise beginnt in Oslo und führt mit der legendären Bergenbahn über die Hardangervidda zur Hansestadt Bergen. Mit dem Mietwagen erkunden Sie die imposanten Fjord-, Berg- und Küstenlandschaften. Die Hurtigrutenschifffahrt ist ein interessanter Kontrast zur Fahrt über Land und zugleich auch sehr entspannend. Kurzum - eine absolut empfehlenswerte Reise für alle Naturliebhaber!

Termine und Preise auf Anfrage
Basel, Glur Reisen
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm

Fjorde & Fjelle, mit Bergenbahn & Hurtigruten

1. Tag: Linienflug Zürich–Oslo

Stadtbesichtigung und Übernachtung im Zentrum.

2. Tag: Oslo–Bergen, 7 h

Die erste Etappe führt mit der legendären Bergenbahn über die im Sommer reich blühende und im Winter tief verschneite Hardangervidda nach Bergen mit ihrer bezaubernden Holzaltstadt.

3. Tag: Bergen–Stavanger, 210 km

Mietwagenübernahme, Fahrt über die Insel Stord, dicht der Küste entlang via Haugesund nach Stavanger. Während der Reise erhalten Sie einen wunderbaren Eindruck von Fjordnorwegen. Stavangers verwinkelte «weisse» Altstadt ist eine Perle!

4. Tag: Stavanger

Heute bietet sich eine Wanderung zum berühmten Preikestolen an. Der Aufstieg zur Felskanzel dauert ca. 2 h. Oder unternehmen Sie einen Bootsausflug durch den Lysefjord, währenddem Sie die imposante, senkrecht in den Fjord hineinragende Felskanzel von unten her bewundern können.

5. Tag: Stavanger–Lofthus/Ullensvang, 250 km

Heute erwartet Sie eine sehr abwechslungsreiche und genussvolle Fahrt. Unzählige Flussläufe, Wasserfälle und kleine Seen säumen den Weg zum Sørfjord, an dessen Ufer Sie die Nacht verbringen.

6. Tag: Lofthus/Ullensvang–Flåm, 245 km

Vorbei am berühmten Wasserfall Vøringsfoss, hinauf auf die Hardangervidda. Das Landschaftsbild verändert sich dramatisch, von der saftigen «Fruchtkammer» hin zur kargen Hochebene mit herrlichen Fernsichten über das «Dach» Norwegens.

7. Tag: Flåm–Balestrand, 130 km

Geniessen Sie diese landschaftlich speziell schöne Etappe durch das «Herz» von Fjordnorwegen in vollen Zügen! Vom Aussichtspunkt Stegasteinen geniessen Sie einen der schönsten Ausblicke auf die herrliche Fjord- und Bergwelt! Weiter über das imposante Aurlandsfjell nach Lærdal mit dem interessanten Lachsmuseum. Bevor Sie mit der Fähre über den Sognefjord setzen, empfehlen wir einen Abstecher zur berühmten Stabkirche von Borgund. Weiterfahrt dicht dem Sognefjord entlang nach Balestrand.

8. Tag: Balestrand–Loen, 190 km

Über das reizvolle Gaularfjell führt die heutige Etappe nach Loen mit Lage am Innvikfjord. Auf dem Gaularfjell erwartet Sie ein herrliches Wandergebiet und ein grandioses Panorama über den Nordfjord!

9. Tag: Loen

In dieser wunderbaren Region erwartet Sie eine Fülle an Ausflugs- und Wandermöglichkeiten!

10. Tag: Loen–Ålesund, 220 km

Über das imposante Strynefjell gelangen Sie zum weltberühmten Geirangerfjord, wo wir Ihnen eine Fjordschifffahrt empfehlen. Zur schmucken Jugendstilstadt Ålesund bieten sich mehrere Routen an, Sie erhalten von uns detaillierte Routenbeschreibungen.

11. Tag: Ålesund–Kristiansund, 185/300 km

Bevor Sie über mehrere Inseln dicht der Küste entlang in Richtung Kristiansund «hüpfen», bietet sich eine Fahrt über den imposanten Trollstigenpass an. Nach der Fahrt über die spektakulär angelegte Atlantikstrasse erreichen Sie das schön gelegene Küstenstädtchen Kristiansund.

12. Tag: Kristiansund–Trondheim, 200 km

Sie erreichen die «Königsstadt» Trondheim in dreieinhalb Stunden. Besuchen Sie am Nachmittag den berühmten Nidarosdom und unternehmen Sie einen Bummel durch die charmante Altstadt mit vielen hübschen Strassencafés und kleinen Boutiquen.

13. Tag: Trondheim–Bergen mit Hurtigruten

Um 10h00 heisst es Leinen los. Durch den weit zerklüfteten Archipel, der Westküste entlang, gleiten Sie an Bord der Hurtigruten nach Bergen. Unterwegs nach Bergen legt das Schiff in 6 Häfen an. Entspannen Sie sich an Bord und geniessen Sie die schönen Aussichten während der Fahrt durch den Schärengarten.

14. Tag: Bergen

14h30 Ankunft in Bergen. Die sympathische Hansestadt Bergen ist «klein aber fein». Der historische Stadtteil Bryggen zählt zu den schönsten Altstädten aus Holz.

15. Tag: Linienflug Bergen–Zürich

Mietwagenrückgabe und Rückflug in die Schweiz.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

  30x in der schweiz