Ferien auf der östlichen Seenplatte Finnlands im Saimaa-Seengebiet

Östliche Seenplatte

Östliche Seenplatte

Finnland und insbesondere die östliche Seenplatte sind ein faszinierendes Land voller Naturspektakel. Im Sommer sind die Tage mit bis zu 19 Sonnenstunden beinahe endlos. Stille, tiefblaue Seen, unberührte Natur, Blockhausidylle, lange lichtdurchflutete Sommertage – das ist das finnische Saimaa-Seengebiet. Möchten Sie mit der Familie oder mit Freunden erholsame Ferien und gemütliche Stunden miteinander verbringen? Dann mieten Sie ein «Mökki», ein typisch finnisches Blockhaus am See oder seien Sie Gast in einem der schönen Ferienhotels, welche Sie mit lokaler Küche und SPA-Einrichtungen verwöhnen.

Wandern, Velofahren, der geliebte Gang in die Sauna, mit dem Ruderboot über spiegelglatten Seen gleiten und dabei den einen oder andern Fisch fürs Abendessen fangen, in den schönen, kleinen Buchten baden – dies und mehr sind den Finnen liebste Hobbys. Tun Sie es ihnen gleich und erkunden Sie die wilde Schönheit der Seenplatte. Freuen Sie sich auf entspannte Tage in Finnlands Bilderbuchlandschaft, unvergessliche Ferienerlebnisse sind Ihnen gewiss.

Die östliche Seenplatte mit dem 1'300 km² grossen Saimaasee und seinen ca. 14’000 Inseln wird auch als das «Herz» Finnlands bezeichnet. Nahe der russischen Grenze liegen am Seeufer die Städte Lappeenranta und Imatra. Lappeenranta, mit einer Festungsanlage, einer schmucken Altstadt und Finnlands ältester orthodoxer Kirche, ist das Tor zur weit verzweigten Saimaa-Seenplatte, welche eine gigantische Wasseroberfläche von 7'000 km² umfasst.

Der 47 km lange Saimaa-Kanal, an dessen nördlichem Ende die Stadt Lappeenranta liegt, verbindet die Seenplatte mit dem Finnischen Meerbusen. 20 km des im Jahre 1969 eingeweihten Kanals führen durch Russland, er verbindet die russische Stadt Viipuri mit Lappeenranta und wird durch Finnland verwaltet. Unternehmen Sie eine Fahrt auf diesem geschichtsträchtigen Kanal. Die Fahrt mit M/S Carelia nach Viipuri ist zwar visafrei, bedenken Sie aber, dass der Ausflug spätestens ein paar Tage vor Abfahrt gebucht werden muss.

Die Savonlinna-Region an den Ufern des Saimaasees liegt inmitten einer einzigartigen Seenlandschaft, die auch weltweit gesehen unvergleichbar ist. Die Stadt Savonlinna liegt auf mehreren kleinen Inseln, ihre markanteste Sehenswürdigkeit ist die imposante Burg Olavinlinna, in der alljährlich im Juli die international bekannten Opernfestspiele stattfinden und die Stadt für einige Wochen zum Zentrum der Oper und der klassischen Musik machen.  Unternehmen Sie eine Schifffahrt durch das Seeparadies oder besuchen Sie den lebhaften Sommermarkt und probieren Sie örtliche Spezialitäten wie zum Beispiel Lörtsy (eine Teigtasche mit süsser oder herzhafter Füllung), Möttönen (salziges Gebäck) oder Savumuikut (geräucherte Kleine Maränen). Unweit der Stadt Savonlinna liegt der Linnansaari Nationalpark mit seinen knapp 130 Inseln. Hier können neben vielen seltenen Vogelarten auch die nur lebende Saimaa-Ringelrobbe beobachtet werden. Die wenigen hundert Exemplare stehen unter strengem Schutz. Bis zum Eurowechsel war die Robbe auf der «5-markkaa» Münze abgebildet.

Kuopio ist eine moderne Stadt mit kulturellem Reichtum und einer herrlichen Lage am See. Wie die meisten finnischen Provinzstädte zeigt sich auch Kuopio im Sommer von ihrer schönsten Seite. Bei dem alljährlichen grossen Tanzfestival und dem feuchtfröhlichen Weinfest läuft die Stadt zur Höchstform auf. Aber die Seenplatte ist die Essenz des Ortes, denn Kuopio liegt direkt am Ufer des grossen Kallavesi-Sees. Im Herzen der Savo-Region gelegen, hat diese bezaubernde Stadt nicht nur ihren eigenen Dialekt, sondern ist auch gleichzeitig Sitz des Verwaltungsrates der Orthodoxen Kirche in Finnland, der offiziellen Nationalkirche. Im Nordwesten des Zentrums lohnt sich daher der Besuch des russisch-orthodoxen Kirchenmuseums. Es besitzt eine aussergewöhnlich reiche Sammlung von Ikonen, Kultgegenständen und Gewändern. Bei den meisten handelt es sich um orthodoxe Kunstwerke, mit denen der Zar die Finnen einst reich beschenkte. Während der Sommerzeit lohnt eine Einkehr in einem der Restaurants mit Aussichtsterrasse am Hafen, von wo die Dampfschiffe zu unvergesslich schönen Seenrundfahrten ablegen, ein typisch finnisches Sommererlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Der Puijo-Aussichtsturm bietet mit seinem Drehrestaurant eine einmalige Aussicht auf die umliegende Seenlandschaft und das wohl schönste Seepanorama Finnlands. Weitere lohnenswerte Besuchsziele sind die Markthalle, wo frischer Fisch, Fleisch, Brot oder Gemüse und typisch finnische Produkte wie z.B. Saunautensilien angeboten werden. Im Jahr 1902 gebaut, gehört das zartrosafarbene Gebäude zu den ältesten, unverwechselbaren Merkmalen der Stadt. Die «Marktstrasse Pikku-Pietari» liegt in einem idyllischen, alten Stallgebäude, einige Schritte vom Marktplatz entfernt. Im Sommer herrscht im Café und in den charmanten Läden emsiges Treiben.

In und um die Garnisonstadt Mikkeli liegen stattliche Herrenhäuser und noble Designervillen, einige davon wurden zu stilvoll eingerichteten Gasthäusern, Gourmetrestaurants und Boutiquen umgebaut. 

Einzigartige Landschaften, seltene Tiere, unbeschreibliche Naturspektakel und dazu eine unglaublich gastfreundliche und herzliche Bevölkerung erwarten Sie in der östlichen Seenplatte. Ob jung oder alt, alleine oder zu zweit, zu Fuss oder motorisiert – es ist fast unmöglich, sich nicht in das Land der tausend Seen zu verlieben.

Weiterlesen Ausblenden
Basel, Glur Reisen
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Beliebte Reisen unserer Kunden

Finnland » Östliche Seenplatte
Die Region des Saimaa-Sees steht wie keine andere für die typischen Landschaftsmerkmale Finnlands. Schier unendliche Wälder, die immer wieder unterbrochen werden von den glitzernden Seen, mit ihren unzähligen Inseln. Verbringen...
8 Tage ab CHF 2‘015
Zum Angebot
SchwedenFinnland
Durch das liebliche Südschweden und entlang der traumhaft schönen Ostküste führt diese abwechslungsreiche Reise nach Finnland, zum Land der «tausend Seen», wo Sie 3 Nächte mitten im Seenparadies verbringen. Der...
14 Tage ab CHF 2‘725
Zum Angebot
Finnland » Mittelfinnland
Eine Autorundreise für Naturfreunde, von Helsinki bis Lappland. Unterwegs durch das schöne Seengebiet und die hügelige Kainuu-Region bis zum Polarkreis, werden Sie die Vielfalt der finnischen Landschaft kennenlernen. Dank mehreren...
14 Tage ab CHF 2‘655
Zum Angebot
Finnland » Östliche Seenplatte
Die karelische Landschaft ist geprägt durch sanfte Hügel, ausgedehnte Wälder und unzählige klare Seen. Entdecken Sie diese ursprüngliche Gegend per Velo, die in der Kunst als Wiege der finnischen Nationalromantik...
10 Tage ab CHF 2‘425
Zum Angebot
Finnland » Westliche Seenplatte
Die ganze Vielfalt der finnischen Landschaft, von Lappland über die Meeresküste und das herrliche Seengebiet bis Helsinki, werden Sie auf dieser ca. 900 km langen Reise bequem per Bahn und...
12 Tage ab CHF 1‘955
Zum Angebot
Finnland » Östliche Seenplatte
Diese gemütliche Autorundreise im «Land der tausend Seen» führt zum Saimaa-Seengebiet, wo die klaren Seen mit unzähligen Inseln und Buchten allgegenwärtig sind. Weiter nördlich, im hügeligen Koli-Nationalpark am Pielinen-See, können...
11 Tage ab CHF 2‘045
Zum Angebot

Reisetipps unserer Spezialisten

 

Östliche Seenplatte Finnland

„Pünktlich um 19:10 Uhr hob die Finnair-Maschine von Zürich ab und erreichte um 22:50 Uhr Helsinki. Mit der neuen Ringbahn erreichte ich nach einer halben Stunden Fahrt das Stadtzentrum. Das Holiday Inn City Center lag gl...“

zum Reisebericht
Alexandra Spyrou
Reisebüro
Reisespezialistin
 

Eine magische Nacht im 1000-Sterne Hotel

„Es gibt viele besondere Unterkünfte auf der Welt. Purer Luxus am weissen Strand, Zimmer in luftiger Höhe in Wolkenkrazern oder auch Zimmer ganz aus Schnee und Eis. Das alles hat seinen Reiz. Aber nicht jedes Hotel kann von sich behaupten statt 5-Sterne, über 1000-Sterne zu verfügen. Ein besonderesgibt es jedoch - das «Gol...“

mehr erfahren
Claudia Crugno
Reisebüro
Reisespezialistin
 

Aus dem Magazin Reisewelten

 
Joulupukin Pääposti, 96930 Napapiiri, Finnland – mit dieser Adresse auf dem Briefkopf kommen Weihnachtswünsche garantiert beim Weihnachtsmann...
Mehr informationen
Wie ein gewundener Flusslauf zieht sich das smaragdgrüne Lichterband über den sternenklaren Nachthimmel. An einigen Stellen leuchtet es hell auf...
Mehr informationen

Ihre Glur Reisespezialisten für Ferien in der Östlichen Seenplatte

SIE WÜNSCHEN EINE BERATUNG IN IHRER NÄHE?

Die Spezialisten der Knecht Reisegruppe beraten Sie gerne auch an einem der 30 Standorte in der Schweiz.

 

  Die Reisebüros der Knecht Gruppe