Die Färöer, vielfältig und geheimnisvoll

Flagge Färöer

Die Färöer, vielfältig und geheimnisvoll

Sie haben die Wahl, die Färöer mit geführten Ausflügen von Tórshavn aus zu erkunden oder Sie schliessen sich einer Gruppenreise an und geniessen die Vorzüge einer komplett organisierten Reise mit 3 Übernachtungsstandorten. Eines ist gewiss, bei beiden Varianten erhalten Sie wunderbare und kontrastreiche Eindrücke dieser einzigartigen Inselgruppe.

Termine und Preise auf Anfrage
Basel, Glur Reisen
Reisebüro
Reisespezialistin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm

Die Färöer, vielfältig und geheimnisvoll

RAUS UND LOS – DIE FÄRÖER AKTIV ERLEBEN

1. Tag: Tórshavn

Individuelle Anreise nach Vágar mit anschliessendem Transfer zu Ihrem Hotel. Die geführten Ausflüge während den nächsten Tagen bringen Sie zu den schönsten Ecken der Färöer.

2. Tag: Vestmanna Vogelfelsen

Schlendern Sie am Vormittag durch die charmante Hauptstadt mit den engen Gassen in der Altstadt. Am Nachmittag erwartet Sie eine Bootsfahrt zu den einzigartigen Vestmanna Vogelinseln. Beobachten Sie, wie auf den 600 m in die Höhe ragenden Klippen tausende von Vögel nisten und brüten. Aber auch die Bootsfahrt durch die sagenhafte Landschaft wird Sie begeistern!

3. Tag: Die Nordinseln entdecken

Die landschaftlich abwechslungsreiche Busfahrt bringt Sie zur nördlichsten Siedlung der Färöer, nach Klaksvik, der zweitgrössten Stadt und zu den beiden idyllischen Dörfern Gjógv und Tjørnuvik.

4. Tag: Den höchsten Berg erklimmen

Heute erklimmen Sie den mit 882 m höchsten Berg der Färöer, den Slættaratindur. Dabei werden Sie von einem lokalen Guide und wahrscheinlich auch von einigen Schafen begleitet. Oben angekommen werden Sie mit einem fantastischen Panoramablick auf die umliegenden Inseln und Fjorde belohnt.

5. Tag: Vogelinsel Mykines

Mit der Fähre fahren Sie zur Insel Mykines, der «Papageientaucherinsel» im Westen der Färöer. Die geführte Wanderung führt der Insel entlang bis hin zum berühmten Leuchtturm. Beobachten Sie die unzähligen Seevögel, die ihre Kreise über Ihrem Kopf ziehen. Am späteren Nachmittag legt die Fähre wieder ab und bringt Sie zurück zum Festland, wo Sie der Bus für die Fahrt zurück nach Tórshavn erwartet.

6. Tag Rück-/Weiterreise

Der heutige Tag steht Ihnen bis zu Ihrer Abreise zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen und individuelle Heim- oder Weiterreise.

Ausblenden

Ihre Glur Reisespezialisten für ferien in Färöer

SIE WÜNSCHEN EINE BERATUNG IN IHRER NÄHE?

Die Spezialisten der Knecht Reisegruppe beraten Sie gerne auch an einem der 30 Standorte in der Schweiz.

  30x in der schweiz